Fotoradierung

Artikel erstellt am: 29.03.2016

Fotoradierung

In der Fotoradierung werden digitale Fotos oder Zeichnungen sowie Tuschezeichnungen auf eine Tiefdruckplatte übertragen. Gerade die Verwendung von Texten oder Schreibschrift in der Technik der Radierung ist meist schwierig, da alle Zeichen spiegelverkehrt auf die Druckplatte gebracht werden müsssen. Mittels einer lichtempfindlichen Schicht können aber solche Gestaltungselemente leicht angewendet werden.
In der Abbildung ist links die Zeichnung auf eine Folie zu sehen, rechts die fertige Druckplatte. Die Ausgangszeichnung ist in allen Einzelheiten auf die Platte übertragen worden. Notwendig ist eine blickdichte Tuschezeichnung bzw ein Ausdruck aus einem Tintenstrahl- oder Laserdrucker. Es ist dadurch möglich, die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten der digitalen Bildbearbeitung nun auch in der Radierung einzusetzen. Vorstellbar sind auch Vorlagen in verschiedenen Farben und die Herstellung mehrerer Farbplatten.
Es besteht das Angebot, daß Sie Ihre Zeichnungen an die Werkstatt senden und wir Ihre Druckplatte herstellen. Möglich ist die Herstellung von Kupfer- und Zinkplatten in verschiedenen Stärken. Weitere Informationen und Fragen zum Angebot erhalten Sie auf Anfrage.


Auflagendruck

Artikel erstellt am: 12.02.2016

Pressenwalze Druckwerkstatt

Die Druckwerkstatt fertigt von Ihren Druckplatten hochwertige Abzüge an. Nach Ihren Vorstellungen und Wünschen drucken wir Ihre Kaltnadel- und Ätzradierungen, Kupferstiche sowie Holz- und Linolschnitte. Gedruckt werden die Grafiken an einer elektrischen Wenzelpresse bis zu einem Format von 70x100 cm Papiergröße oder manuell an einer schweren Kupferdruckpresse, hier bis zu einem Format von 60x 80 cm Papierformat.
Sie haben auch die Möglichkeit, Ihre Druckplatten zunächst als Probedrucke auf verschiednen Papiersorten in verschiedenen Farben drucken zu lassen, um die Wirkung der Grafik in unterschiedlichen Abdrucken zu prüfen.


Herstellung Buchdruckklischees ("Nyloprint")

Artikel erstellt am: 29.03.2016

Nyloprint Hochdruckplatten

Die Werkstatt ist für die Herstellung von belichtungsfähigen Hochdruckplatten (Nyloprint) ausgestattet. Somit haben Sie die Möglichkeit, Ihre Zeichnungen und Texte als Hochdruck herstellen zu lassen und von den Druckplatten Abzüge drucken zu lassen.
Zudem sind druckgrafische Sonderanfertigungen möglich, wie Einladungs- und Grußkarten oder sonstige Druckerzeugnisse.


Lehrangebot in der Druckwerkstatt

Artikel erstellt am: 29.03.2016

Foto von einem Druckstock und Holzschnittwerkzeugen

In der Werkstatt können Sie auch an Lehrangeboten teilnehmen. Sie haben die Möglichkeit, sich der Kaltnadelradierung und dem Holzschnitt unter fachkundiger Anleitung anzunähern.